Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Liebe deines Lebens- und mehr

2. Mose 34, 1-16
Die Liebe deines Lebens

„Er, 38 erfolgreich sucht attraktive Sie für gemeinsame Stunden.“

Eine gewöhnliche halbherzige Kontaktanzeige. „Sie 27 sucht die Liebe ihres Lebens.” Auch ich sehne mich manchmal nach so jemandem. Aber wer kann diesen Wunsch erfüllen? Da lese ich Folgendes: „ Ich der Herr bin ein Eiferer“(V. 1 6), d.h. ein leidenschaftlich liebender Gott. Was für eine Aussage!

Wo ist der Haken an der Sache? Wir sollen um Vergebung für uns und andere bitten (V. 9), die Gebote befolgen (V. 11 ff.) Ihn allein anbeten. Kurz gefasst: Er erwartet ungeteilte Liebe. Ungeteilt. Komplett. Ausnahmslos. Das ist der springende Punkt. Gott will nicht dass ich nur hin und wieder ein wenig Zeit für ihn übrig habe. Nicht, dass ich allen Erfolg für mich verbuche und nur zu Ihm komme wenn mich Sorgen plagen. Gott will nicht mit einer Christsein-Light-Version abgespeist werden. den, Er will jederzeit an allem teilhaben und immer bei mir sein. Er will den ersten Platz in meinem und deinem Leben beanspruchen. Traust du dich auf Gottes Angebot einzugehen und dich für ihn zu entscheiden? Dann gilt sein Versprechen auch dir, denn Gott ist „barmherzig und gnädig und geduldig und von großer Gnade und Treue“/ (V. 6).

Lesetipp: Lichtstrahlen 08, Seite 124

Kommentarfunktion ist geschlossen.