Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Bitten

Ich bat Gott um Stärke, um etwas leisten zu können, und bekam Schwäche, um gehorchen zu lernen.

Ich bat Gott um Hilfe, um größere Dinge zu tun, und bekam Hilflosigkeit, um bessere Dinge zu tun.

Ich bat Gott um Reichtum, um glücklicher zu sein, und bekam Armut, um weise zu sein.

Ich bat Gott um Macht, um den Beifall der Menschen zu haben, und bekam Schwachheit, um zu lernen, Gott nötig zu haben.

Ich bat um alles, um mich am Leben zu erfreuen, und bekam das Leben, mich an allem zu erfreuen.

Ich bekam nichts, von dem ich bat, aber ich bekam alles, was ich nötig hatte.

Beinahe gegen meinen Willen wurden die unausgesprochenen Gebete von Gott erhört, so dass ich unter allen Menschen der am reichsten Gesegnete bin.

Möge Christus dich in gleicher Weise segnen!

Kommentarfunktion ist geschlossen.