Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Schenke uns Deinen Frieden!

Vater, wir alle sehnen uns so sehr nach Frieden,
daß wir zumeist unseren Gefühlen mißtrauen
und Frieden für eine Utopie, für unerreichbar
und ein schönes, aber fernes Ideal halten.
Unsagbar schön ist es, wenn Du uns eines
besseren belehrst und wenn Frieden unter uns
einzieht, obwohl wir schon nicht mehr an ihn
glaubten. Lehre uns zugleich, daß der Friede,
der von Dir ausgeht, der größte ist.
Schenke uns Deinen Frieden!
Amen.

Kommentarfunktion ist geschlossen.