Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Kleiner Lichtstrahl

Herr, in den dunklen Wirrungen
des Lebens wünsche ich mir
den kleinen Funken Licht,
der meine Situation erhellt,
mir Hoffnung schenkt
und den Weg aufzeigt.
Ich taste mich nur mühselig
voran, und stets fürchte ich
ein Stolpern. Dein Wort sei
meines Fußes Leuchte und
ein Licht auf meinem Wege.

Amen.

Mailgebet.de vom 28.01.2008

Kommentarfunktion ist geschlossen.