Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Gründonnerstag

Mein Gott, durch Deinen Sohn hast uns an Deinen Tisch geladen.
In Brot und Wein begegnet er uns auch heute.
Darin haben wir einen Vorgeschmack auf die
künftige Gemeinschaft, die wir mit ihm an Deiner Seite haben können.
Du begegnest uns mit Deiner liebenden Vergebung
und ermöglichst uns so einen neuen Anfang.
Durch Deinen Sohn soll da nichts mehr sein,
mein Gott, das uns trennt. Weder untereinander,
noch von Dir. Schon heute und in dieser Welt.

Amen.

Kommentarfunktion ist geschlossen.