Von der Verzweiflung zur Versöhnung

Schriftlesung: Matthäus 26,33.34 und 69-74 Die Verleumdung des Petrus

Besprechung der Fensterbilder von Otto Dix, zu sehen in der Kirche in Kattenhorn

1. Bild: Verzweiflung
Petrus hat dreimal geleugnet, als der Hahn kräht. Die Prophezeiung erfüllt sich, Petrus stürzt in tiefe Verzweiflung.

2. Bild: Versöhnung
Der auferstandene Jesus wendet sich Petrus zu, nimmt seine Hand, erhebt keine Vorwürfe.

Leben auch wir nach der Auferstehung Jesu mit einer neuen Perspektive? Schauen wir zusammen mit Jesus nach vorne in die Zukunft?

Kommentarfunktion ist geschlossen.