Petrus, liebst du mich mehr als alles andere?

Predigttext: Johannes 21,15-19

Welche Vorstellung hatten Jesus und Petrus von Liebe? Sie kannten die Thora und Schriften des Alten Testaments.

Wo kommt Liebe zum ersten Mal in der Bibel vor? Das erste Mal taucht Liebe in 1. Mose 22 auf. Dort spricht Gott zu Abraham: „Nimm deinen Sohn, deinen einzigen, den du lieb hast, den Isaak und zieh mit ihm in das Land Moria und opfere ihn dort als Brandopfer auf einem Berg, den ich dir nennen werde.“

Hier wird Liebe zu einer Zumutung. Können wir die Grundfrage Gottes beantworten? Oder ist unsere Liebe nur formal?

Gott will von mir immer wieder neu wissen: Liebst du mich mehr als alles andere? Ohne eine klare Antwort auf diese Frage, können wir nicht Mitarbeiter im Reich Gottes werden.

 

Kommentarfunktion ist geschlossen.